NEWS

Teeverkostung

im Rahmen der Ausstellung "Von der Keramik zum Kustoff zur Keramik"





Herzliche Einladung zur Teeverkostung
im Rahmen der  Ausstellung von Matthias Kaiser

Von der Keramik zum Kunststoff zur Keramik. Eine Interaktion von Form und Material.
 
Ayumi Kondo und ihr Team vom Wiener Cha No Ma werden am Freitag, den 24.10. zwischen 16 und 19 Uhr Matcha Tee zubereiten.
Dabei kann man ihnen nicht nur bei der Zubereitung über die Schulter schauen, sondern den Tee auch gleich probieren.

Danach haben Sie bis 21:00 Uhr die Möglichkeit mit dem Künstler, Matthias Kaiser über seine Arbeit zu plaudern.

Zur Ausstellung
Matthias Kaiser ist ein Keramikkünstler, der die Form von Gegenständen und Objekten unter die Lupe nimmt, sowohl in seinen eigenen Arbeiten als auch in seiner Sammlung alltäglicher Kunststoffbehältnisse, die er diesen gegenüberstellt. Die Keramik war über einen langen Zeitraum das führende Material für Alltagsbehältnisse, wurde jedoch mit Zunahme von Kunststofferzeugnissen in vielen Bereichen von diesen bald abgelöst. In dieser Bestandsaufnahme von Gebrauchsgegenständen zeigen sich Eigenheiten der Massenproduktionsware und das Phänomen der Übertragung von herkömmlichen Materialien und Formen in Plastik. In der Ausstellung wechseln sich standardisierte Produkte mit den individuellen handgefertigten Objekten ab – hergestellt in speziellen Keramikbrenntechniken, aus Natur belassenen Materialien sowie speziellen Glasuren.
 
Wir freuen uns auf Euer Kommen,
 
Gabriele Ruff und Michael Turkiewicz
 
DESIGN&ART                                                                                                                                                                                             7., Westbahnstraße 16, 1070 Wien
Ausstellungsdauer: 2.10.2014 bis 25.10.2014
 
Di, Mi, Fr 12:00 - 19:00 Uhr, Do 12:00 - 20:00 Uhr, Sa 10:00 - 18:00 Uhr

Kontakt:
Michael Turkiewicz, DESIGN&ART
info@designandart.at
+43 664 42 69 109



Information request

Information Request